So muss ein Weihnachtsmarkt sein: schön knackig kalt mit Schnee, wie hier in Seppenrade Anfang Dezember. Dazu der Duft der feinen Römerlein-Gewürze, und dann stimmt alles.
Leider hat die weiße Pracht nicht lang gehalten.